Hypersthen

Name: Hypersthen

Farbe(n): Stahlgrau bis Schwarz

Mineralinformationen: Silikate – Mittelglied einer Reihe zwischen Enstatit und Ferrosilit

Chemische Zusammensetzung : (Mg,Fe)SiO 3

Härte: 5,5-6

Wo sie gefunden werden: Labrador, Kanada

Über Stein: Normalerweise massiv mit einer Streifenstruktur, oft reflektierend mit einem attraktiven samtartigen Aussehen. Hypersthene wird manchmal als „Samt-Labradorit“ bezeichnet, der Name ist jedoch irreführend, es handelt sich überhaupt nicht um Labradorit.

Sternzeichen-Assoziation: Widder

Metaphysische Eigenschaften: Hypersthene beruhigt und beruhigt im Allgemeinen und ist besonders hilfreich, wenn der Geist überaktiv ist, indem es uns in einem samtigen, schützenden Kokon vor „Lärm“ von außen schützt. Hypersthene ordnet sowohl Energie als auch Gedanken besser organisiert, sodass wir eine klarere Vorstellung vom weiteren Weg haben und Lösungen für Probleme realisieren können. Indem es beruhigt, erdet und schützt, ist es ein hervorragendes Hilfsmittel für tiefe Meditation und tiefe innere Reflexion und kann Sie auf Reisen in andere Dimensionen des Bewusstseins mitnehmen.